<< zurück

 

Gottesdienst

 

Der Gottesdienst findet jeden Sonntag um 16 Uhr statt. Dieser beginnt mit einer stillen Zeit für sich selbst, gefolgt von Lobpreis für den Herrn Jesus Christus. Gottes Wort wird mit Hilfe von Bildern und Präsentationen auf einer Leinwand präsentiert. Am Ende der Predigt hat die Gemeinde die Möglichkeit auf Gottes Wort zu reagieren/antworten in Form eines Gebetes. Die Kollekte, eine Fürbitte in Form eines Gebetes, Lobpreis und ein Segen führen die Gemeinde zum Ende des Gottesdienstes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Gemeinschaft endet jedoch noch nicht, da es nach dem Gottesdienst noch eine Kaffezeit gibt, die von fleißigen Händen in abwechselnden Gruppen vorbereitet werden. Beim Genießen kleiner Leckereien und Getränke findet man Gelegenheit sich gegenseitig besser kennen zu lernen und sich näher zu kommen.